Souveränität, die 4 Faktoren die dazu gehören

 

Dei 4 Faktoren der SouveränitätSelbstsicherheit, was genau ist das? In der Psychologie gibt es viele Erklärungen dafür, "wann" jemand selbsticher ist. Die drei wohl massgebenden Eigenschaften sind: Besonnenheit, Bescheidenheit und Menschen, die auch in hektischen Situationen den Überblick bewahren. Aber was ist Selbsticherheit, wenn wir uns in einengenden Abhängigkeiten wiederfinden? Es fehlt die Unabhängigkeit. Die Möglichkeit unsere eigene Meinung zu bilden, nach dem Bauchgefühl zu handeln und zielstrebig einen Fuss vor den anderen  zu setzen. 

All das nützt uns aber nicht viel, wenn wir zu Hause auf dem Sofa sitzenbleiben und warten, bis die Welt zu uns kommt. Interaktion ist die dritte und sehr entscheidende Eigenschaft. Ohne Neugier, Interesse sowie einer guten Portion Selbstkritik, werden wir nicht aktiv werden und somit nicht mit anderen Menschen in echten Kontakt treten könnenn, oder wollen. 

Last but not least - Selbsteinschätzung. Das ist wohl die härteste Nuss zu knacken, denn sich selbst gut und treffend einzuschätzen, fällt den meisten Menschen schwer. Darum ist es immer gut, jemanden um sich zu haben, der einen auf eventuelle "blinde Flecken" aufmerksam macht. Erst dann können wir Verantwortung für unser Denken, Tun und Handeln übernehmen. Der Sinn für die "Realität",  wie wir sie teilen, ist wichtig um zu einer Lösung zu finden und damit unserem Verstand auch immer wieder eine Pause gönnen. 

Die Zeit rennt...

Sind es tatsächlich erst 5 Monate, seit TERRA online ging und real wurde? Ja, so ist es und es ist sehr viel passiert. Nicht nur haben wir anlässlich der kennenlern Treffen immer mit Freude auch neue Mitglieder begrüssen dürfen, es wuchsen auch unsere Mitgliedertreffen, so dass wir jedes Mal mehr Stühle benötigten. Es hat sich ein Kern von aktiven Mitgliedern herausgeschält und zusammen mit ihnen besprechen wir aktuelles, aber auch was noch kommen wird. Ganz spannend, für die Kerngruppenmitglieder wie auch für die Mitglieder selbst, denn wir sind immer zahlreich an den Mitglieder Treffen anwesend und ansprechbar. 

Ein wunderschönes Feedback von der Gartenbegehung

Am 28.5.2022 lud Judith und ihre Familie Mitglieder von TERRA, aber auch "auswärtige" nicht Mitglieder zu einem spannenden Gartenerlebnis ein. Auf meine Frage: Was meinst Du, magst Du eine kleine Zusammenfassung schreiben?" - Nachstehend Judiths Antwort.

"Ja, Petrus hat es sehr gut gemeint mit uns :-)... es war weder zu kalt noch zu heiss, damit wir gemütlich die Pflänzlis im Garten entdecken konnten. Da gab es wilder Spinat, der sich seinen eigenen Platz sucht, die knackig violetten Spargeln, welche gleich im Mund gelandet sind, oder auch das bienenfreundliche Blumenbeet, welches seine Wichtigkeit hat im ganzen Gartensystem. und und und...
So wie eine Familie, hat jede/jeder seinen Platz und seine Aufgaben. Wir Menschen dürfen es immer besser verstehen und die ganze Harmonie erleben und geniessen.

Ein Hustensaft Rezept das es in sich hat!

An dieser Stelle vielen Dank an Claudia, die uns durch die Natur führt und uns die Augen öffnet für all die wunderbaren Pflanzen. So ganz "nebenbei" weiss sie auch sehr viel über die Wirkung der Pflanzen und nochmals "nebenbei" erwähnte sie ihren "Hustensaft". Ich wurde hellhörig und dachte, dass mich das interessiert und sicher auch einige der Leser und Besucher von TERRA Reinach. Und hier ist das Rezept und das "wie man es macht, dass es richtig kommt :)".  

TERRA und was die letzen zwei Monate lief

Ein kleiner Zwischenbericht. TERRA ist gerade einmal zwei Monate online und unterwegs und es ist so viel schon passiert. Nicht nur haben wir reges Interesse geweckt, sondern durften auch an den kennenlern Treffen interessante Menschen begrüssen. Was uns noch viel mehr freut ist die Tatsache, dass wir bereits nahezu 30ig Mitglieder zählen und uns bei jedem neuen Mitgliedertreffen besser kennenlernen. Es beginnt sich zu mischen, neue Mitglieder werden aufgenommen, gesellen sich zu den "alten", besser denen der ersten Stunde. Immer sind auch Mitglieder aus der Kerngruppe dabei, meist vollzählig, damit wir nicht nur von "vernetzen und kennenlernen" reden, sondern auch tun, und als Kerngruppe ansprechbar sind. 

Der erste TERRA Mitglieder Treff, ein motivierendes Erlebnis

dankeÜberall wo sich Menschen mit der gleichen Gesinnung treffen, mit Herz und vor allem mit dem Willen aktiv zu leben, sprüht es vor Energie. So auch gestern Abend. Das erste TERRA Mitgliedertreffen fand statt und es war ein voller Erfolg. Ich kündigte bereits gestern an, dass ich mir «das heute geben würde», einen kleinen Blog Artikel. Ich und die Mitglieder der Kerngruppe Reinach bedanken uns, für das uns entgegengebrachte, herzliche und motivierende Vertrauen der neuen Mitglieder.
Es war berührend und gleichzeitig ermutigend für uns. Wir machen weiter, zusammen mit Euch und freuen uns auf das nächste Treffen, die nächsten Aktivitäten und die Gemeinschaft die sich daraus entwickeln darf.

Also bis gly, vo Härze,

Nika und Team TERRA Reinach

Generationen Vernetzung

generationen 300x200Heute mehr denn je ist es wichtig, dass sich die Generationen wieder annähern, miteinander austauschen und ihr Potenzial als Menschen teilen. Es ist kein entweder oder, bei TERRA finden sich Menschen aus allen Altersklassen.
Erfahrung trifft auf Energie, Wissen auf Tatendrang und Kraft. Denkt an «Familie», so wie viele sie sich wünschen.

TERRA Vereine sind Orte und Treffpunkte für die «gewählte» Familie, jeder bringt sich und seine Möglichkeiten ein und teilt sie, denn jedes Mitglied ist wichtig und wird geschätzt.      Wo die Trennung vor Jahrzehnten begann, wollen wir ein Zeichen setzen und jeden Menschen der sich durch diese Zeilen angesprochen fühlt, bei TERRA willkommen heissen. Ob an öffentlichen Anlässen oder als TERRA Mitglied, fühlt euch herzlich willkommen. Wir sitzen alle im selben Boot – also lasst uns auch zusammen rudern Nika